Aktuelles und Termine

Jahreshauptversammlung 2017

Die nächste Jahreshaupt-versammlung der WGfF findet am 22. April 2017 in Remscheid-Lennep statt. Einladung und Programm werden in Heft 1/2017 der "Mitteilungen" veröffentlicht.

Hinweise für die Benutzung des Landesarchivs Duisburg - Personenstandsarchiv

Herr G.-Alexander Fülling hat einige Hinweise zur Benutzung des Landesarchivs Duisburg (272 kB) zusammengestellt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte auch der Webseite des Landesarchivs.

Ahnenforscher-Beratung im Stadtmuseum Düren, Arnoldsweilerstr. 38

An jedem 1. Sonntag von Februar bis November (Sommerpause im August) 2017 präsentiert sich die WGfF mit Nachschlagewerken, CD-ROMs und Internet-Datenbanken in Düren. Wir sind ein Team von erfahrenen, ehrenamtlich tätigen Familienforschern aus verschiedenen Bezirksgruppen der WGfF und stehen zur Beratung der Besucher bereit. Wir versuchen, bei der Spurensuche weiter zu helfen und andere für dieses schöne Hobby zu begeistern. Das Hauptinteresse der Besucher wird wohl der Großraum Düren sein.

Da unsere Vorfahren aber längst nicht so ortsverbunden waren, wie landläufig angenommen wird, können/versuchen wir auch für Gebiete, die außerhalb des Forschungsgebietes der WGfF (s. Karte) liegen, weiter zu helfen. Interessierte sollten ihre Unterlagen wie Familienstammbuch, Ahnentafel und Urkunden mitbringen. Wer möchte, kann unter fachkundiger Anleitung im Internet nach seinen Vorfahren suchen. Wir können Lesehilfen geben und vielleicht gelingt es uns gemeinsam bisher nicht entzifferte Texte auflösen. Alle Interessierten können die CD-ROMs der WGfF einsehen.

Angesprochen ist sowohl der Anfänger, der eine Starthilfe benötigt, Forscher mit und ohne Computer, wie auch der erfahrene Forscher, der bisher dem Internet skeptisch gegenüber stand oder der sich einfach nur austauschen möchte.

Jeden ersten Sonntag im Monat von 11-16 Uhr:
 
Ort: Dürener Stadtmuseum, 52349 Düren, Arnoldsweilerstr. 38
Parkplätze auf der Straße oder am Bahnhof (über Kreuzstr.)
Eintritt frei
 
noch Termine 2016
  06.11.2016
 
Termine 2017
  05.02.2017
  05.03.2017
  02.04.2017
  07.05.2017
  04.06.2017
  02.07.2017
Sommerpause im August
  03.09.2017
  01.10.2017
  05.11.2017


Bibliothek der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde nun im Landesbibliothekszentrum / Rheinische Landesbibliothek in Koblenz

Weitere informationen finden Sie auch unter LBZ-RLP Koblenz oder als PDF-Datei (51 kB).

Ulrike Nilgen steht als Ansprechpartnerin in Sachen Bibliothek der WGfF gerne zur Verfügung.


Aufruf: Vervollständigung der Bibliothek der WGfF

Zur Vervollständigung ihrer eigenen Sammlungen und der Bibliothek übernimmt die WGfF gerne familien- und heimatkundliche Literatur und Quellen von anderen Archiven, Bibliotheken, von Privatpersonen oder aus Nachlässen. Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.


Die Digitale Bibliothek der WGfF

Das Quellenmaterial, das Sie über die digitale Bibliothek unserer Gesellschaft als Mitglied abrufen können, wird laufend erweitert. Schauen Sie deshalb regelmäßig nach, was es Neues gibt. Aktuelle Zugänge sind rot hinterlegt.


Werbematerial (Flyer, Plakate)

für die Bezirksgruppen finden Sie hier: zwei Plakate (269 kB), Plakat 1 (900 kB), Plakat 2 (2.3 MB) und den neuen Flyer (1.3 MB). Restbestände des alten Flyer (mit Beitrittserklärung) sind in der Geschäftsstelle erhältlich. Weitere Entwürfe für Plakate und Werbeständer hat die Bezirksgruppe Essen für Ausstellungen vorbereitet.


Aufruf: Sammlung von Totenzetteln

Eine wichtige Quelle für die genealogische Forschung sind Totenzettel. Die WGfF übernimmt daher gerne Totenzettel im Original oder in Kopie zur Archivierung und ggf. zur Veröffentlichung. Wenn Sie Ihre Sammlung zur Verfügung stellen möchten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.