Homepages der Mitglieder (des Gesamt-Vereins)

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Brigitte Arwers

Ahnenforschung der Familie Keller, Wehner, Menrath und Reiche, aus dem Bergischen Land, Unterfranken und Brandenburg.

Henriette und Heinz Augustin

Rhein-Hunsrück-Kreis, Bad Kreuznach, Kreis Kleve, Essen und angrenzende Gemeinden, Eifel, Siegerland (Netphen), Paderborn, Höxter, Arnsberg, Nordhessen (Frankenberg/Eder)

Michael Brenke (+)

Hattingen-Niederwenigern, Borgentreich-Bühne, Essen, Rauschnitz Kreis Glogau, Solla (Niederbayern), Dreisbach (Nassau), Westerwald, Groß Koslau, Oberroh(n)stock (Niederschlesien)/Glogau, Lanzenreuth (Niederbayern)

Ursula Buchholz

Forschungungsgebiete sind die Kreise Cochem, Daun, und Oberhessen

Marie-Luise Carl

Forschungsschwerpunkte sind Aachen und der Großraum Aachen, Raeren, Vaals und ganz Limburg

Norbert Christensen

Forschungungsgebiete: Dänemark, Duisburg - Essen, Eichsfeld, Irlich-Westerwald, Marsberg-Warburg

Martin Denker

Forschungsgebiete: Westerwald (Oberwesterwald um Bad Marienberg sowie Altenkirchen), der Lahn-Dill-Kreis (Ballersbach, Oberlemp, Schöffengrund), der Main-Kinzig-Kreis (Langenselbold).

Josef Giepen

Forschungsgebiet Ruhrgebiet - speziel Essen

Heinz Hammacher

Brunninghausen/Hörde, Essen, Großholbach, Kirchhain, Kleinholbach, Komper, Lütetsburg, Nomborn, Norden

Michael Heinze

Das südlichste Kirchendorf Ostfrieslands: Rhaude im Overledingerland

Udo Herkenroth

Das Forschungsgebiet umfaßt hauptsächlich den unteren Westerwald (Rheinland-Pfalz, Teil des ehemaligen Herzogtums Nassau)

Sigrid Horn

Forschungsgebiete: Nordrhein insbesondere Erftkreis, Euskirchen; Niederschlesien, Süd-Niedersachsen, Anhalt, Ostpreußen

Eva Holtkamp

Familien im Großraum Dortmund

Reinhold Kornhoff

Genealogiesche Daten aus dem Raum Warburg-Höxter und dem Bergischen Land

Renate Kowanda

Forschungsgebiete: Beeck, Bocholt, Holten, Hiesfeld, Marienbaum, Sterkrade, Xanten und das Sudentland mit den Hauptgebieten Znaim und Brünn.

Heinrich Meiering

Auf dieser Seite sind die genealogischen Daten der Familien meiner Vorfahren und die meiner Frau Gisela geb. Walling aus dem "Namensregister" den "Stammlinien" und der "Ahnenliste nach Ahnenzahlen" zu ersehen. Zum Teil gehen diese Daten bis ins 15. Jahrhundert zurück. Ein "Ortsregister" kann ebenfalls aufgerufen werden.

Theo Molberg

Bonn, Siebengebirge, Köln, Voreifel, Unkel, Linz, Neustadt/Wied, Waldbröl, Ruppichteroth, Kaiserstuhl, Schwandorf/Neuhausen ob Eck, Linkenheim, Aßmannshausen, Heilbronn, Ilsfeld, Beilstein

Volker Niermann

Gladbeck, Bottrop, und Kirchhellen (in Westfalen) sowie Marsberg-Meerhof, Ratingen und Waldenburg/Schlesien

Monika Nicolaus

Linker Niederrhein (von Moers bis Kalkar), Niederlande (Dinxperlo in Gelderland, St. Anthonis, Ledenacker, Oploo in Nord-Branband), Schlesien ( Ottmachau Kr. Grottkau und Leutmannsdorf Kr. Schweidnitz).

Ute U.Ockenfels

Meine Vorfahren aus dem Rheinland, Berlin, Baltikum hier Lettland (Riga, Lemsal) und Estland (Dorpat), Sachsen, Böhmen. Nachfahrenslinien sind auch vorhanden, jedoch nicht auf der Homepage abgelegt.

Dieter Paus

Die genealogische Forschung bezieht sich hauptsächlich auf Mülheim/Ruhr

Eugen Perau

Die genealogische Forschung bezieht sich hauptsächlich auf katholische Familien am unteren Niederrhein, woher die Vorfahren kommen; einige kommen auch aus Frankreich, Belgien und den Niederlanden. Derzeit: Familie Beaupoil am Niederrhein und Familie Beaupoil de Saint Aulaire in Frankreich

Hans Pettelkau

Westerwald, Lemgo, linker Niederrhein, Culm/Westpreußen, Kreis Braunsberg (Branievo) /Ostpreußen

Hans-Peter Pfeiffer

Hier finden Sie die Vorfahren von Hans-Peter Pfeiffer, Essen.
Alle bekannten Vorfahren stammen aus den westdeutschen Regionen: Bergisches Land, Essen-Werden, Kurhessen, Lipperland und Westerwald.

Heinz-Willi Rick

Die Orte Lindern und Brachelen - Familienforschung der Familien Rick-Otermans-Gielkens - Infos zum "Leinpfad-Heft" des Arbeitskreises für Familiengeschichtsforschung im Kreis Heinsberg - Deutsch-Französiche Berufsbezeichungen - Verkartung der Geburts-Heirats- und Sterbeurkunden des ehemaligen Standesamt Brachelen

Dorothee Rohmann

Familienforschung in Stift Essen, Werden, Vest Recklinghausen und im Kröver Reich
Gesucht werden insbeondere z.Z.: Rohmann und Rohmann/Hegeroth, T(h)iemann verh. Lasthaus, Laufhütte und Laufhütte gt. König, Trachter, Gisbert.

Reiner L. Sauer

Schevenhütter Familiennamen aus 4 Jahrhunderten

Heinz Georg Schlöder

Trier/Schweich/Mehring, Bitburg (Eifel), Hünfeld (Rhön), Burgsinn (Unterfranken), Herdorf (Sieg), Gornhausen (Hunsrück), Salzungen (Thüringen), Auswanderer USA, Auswanderer Brasilien

Peter-Josef Schützeichel

Schützeichel und Prassel aus Köln-Kalk und dem Westerwald • Kemmerling, Kämmerling und Schecklinski aus Köln-Kalk • Hirth aus Zimmern ob Rottweil (Württemberg) • Klein aus Ast/Waldmünchen (Bayern) • Hilbert aus Pfedelbach und Miltenberg (Württemberg und Bayern)

Hans-Joachim Sehrbundt

Familiengeschichte Sehrbundt

Dirk Strauch

Krekemeyer in Westfalen und Amerika, Die Duesseldorfer Familie Gerst, die Familien Rollar und Raspe.

Klaus Wassen

Das Hauptforschungsgebiet liegt hauptsächlich im westl. Rheinland mit den Orten Geilenkirchen, Heinsberg, Tripsrath, Donselen, Dremmen, Linnich, Körrenzig, Glimbach

Peter Weiser

Forschung im Sauerland (Kreis Olpe) und in Schlesien/Oesterreichisch-Schlesien. Wichtigste Namen im Sauerland: Blefgen, Pöggeler, Hennecke, Neuhaus. Wichtigste Namen in Schlesien/Oest.-Schlesien: Weiser, Rotter, Winter, Küttner/Kittner