Veranstaltungsprogramm 2002

Der Arbeitskreis Familienkunde trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat (außer in den Ferien, dann gibt es einen Ausweichtermin).
Bei diesen Treffen können in der Zeit von 17.15 bis 18.00 Uhr Bücher ausgeliehen und Informationen unter den Teilnehmern ausgetauscht werden. Erfahrene Forscher bieten Anfängern Hilfe an.
Von 18.00 bis 18.15 Uhr werden allgemeine Mitteilungen der WGfF bekannt gegeben und anschließend folgt ein Vortrag laut diesem Veranstaltungsprogramm.

Diese Regelung gilt soweit, sofern nichts anderes bei den einzelnen Veranstaltungen angegeben ist.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der VHS Krefeld an! Diese Veranstaltung hat die VHS-Nr. 1.11.02

Außerdem findet ein Kurs „Lesen Alter Schriften - Aufbaukurs“ unter Leitung von Elisabeth Kremers in der VHS dienstags von 20.00-21.30 Uhr (Beginn 11.3.2003, 5 Abende, Preis 20 €) statt.
Diese Veranstaltung hat die VHS-Nr. 1.11.03

Es ist erforderlich, dass Sie sich für diesen Kurs direkt bei der VHS anmelden.
Programme und Anmeldekarten sind bei der VHS und in den Krefelder Buchhandlungen erhältlich.

Veranstaltungsort:

VHS-Haus in Krefeld, Von-der-Leyen-Platz 2  (siehe Stadtplan bei Google Maps)
Parkmöglichkeit befindet sich in der Tiefgarage des Rathauses bzw. unter dem VHS-Haus.


Bitte reservieren Sie folgende Veranstaltungstermine:

Mittwoch, 16.01.2002
Arbeits- und Ausspracheabend
Kurzvortrag über den Kalender, von Franz Josef Peine

Mittwoch, 13.03.2002
Jahreshauptversammlung der Bezirksgruppe anschliessend: Eine kleine Einführung für Familienforscher, Franz Josef Peine
(Hinweis: Beginn des neuen VHS-Semesters)

Samstag, 16.03.2002,  9.00-13.00 Uhr
Einführung in das Kirchenbuchlatein für Familienforscher, von Dr. Karl-Arthur Fischenich

Mittwoch, 10.04.2002
Vortrag von Dr. Michael Frauenberger:„Reise zu den ältesten Kirchenbüchern der Welt"

Mittwoch, 08.05.2002
Vortrag von Dieter Nellessen:„Das alte Uerdingen"

Mittwoch, 12.06.2002
Vortrag von Hannelore Neffgen:
Zufallsfund bei meiner Familienforschung

Mittwoch, 11.09.2002, 17.15-19.45 Uhr
Herr Horst Schael: „So fing es an: Vadder woher kommen wir?"
Vier Jahre Familienforschung bei der WGfF in Krefeld

Mittwoch, 09.10.2002, 17.15-19.45 Uhr
Frau Dr. Ina Germes-Dohmen, Kempen: „Auswanderung vom Niederrhein nach Amerika“

Mittwoch, 13.11.2002, 17.15-19.45 Uhr
Herr Adolf Paul Quilling: „Namensgebung - Namensrecht“

Mittwoch, 11.12.2002, 17.15-19.45 Uhr
Herr Dr. Günter Junkers: „Familienforschung im Internet“

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen! Bitte melden Sie sich für diesen Kurs „Arbeitskreis Familienkunde“ direkt bei der VHS Krefeld an!