Veranstaltungsprogramm 2004

Der Arbeitskreis Familienkunde trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat (außer in den Ferien, dann gibt es einen Ausweichtermin).
Bei diesen Treffen können in der Zeit von 17.15 bis 18.00 Uhr Bücher ausgeliehen und Informationen unter den Teilnehmern ausgetauscht werden. Erfahrene Forscher bieten Anfängern Hilfe an.
Von 18.00 bis 18.15 Uhr werden allgemeine Mitteilungen der WGfF bekannt gegeben und anschließend folgt ein Vortrag laut diesem Veranstaltungsprogramm.

Diese Regelung gilt soweit, sofern nichts anderes bei den einzelnen Veranstaltungen angegeben ist.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der VHS Krefeld an!


Veranstaltungsort:

VHS-Haus in Krefeld, Von-der-Leyen-Platz 2  (siehe Stadtplan bei Google Maps)
Parkmöglichkeit befindet sich in der Tiefgarage des Rathauses bzw. unter dem VHS-Haus.


Bitte reservieren Sie folgende Veranstaltungstermine:

Mittwoch, 14.01.2004
Vortrag von Herrn Werner Mellen, Krefeld: „Geschichte über Hüls“             

Mittwoch, 11.02.2004
Frau Hannelore Neffgen berichtet über erstaunliche Ereignisse, die sie bei ihrer Familienforschung entdeckte 

Mittwoch, 10.03.2004
Herr Franz Josef Peine: „Kurze Einführung in die Familienkunde“
Jahreshauptversammlung der Bezirksgruppe Krefeld

Samstag, 13.03.2004, 9-13 Uhr
Wochenendseminar:
Dr. Karl-Arthur Fischenich, Geldern: „Einführung in das Kirchenbuch-Latein“

Mittwoch, 21.04.2004, 16 Uhr
Rundgang durch Hüls mit Herrn Werner Mellen.
Bitte bei Frau Hermanns (02151-545953) oder Frau Neffgen (02151-43628) nachfragen, ob der Rundgang stattfindet

Mittwoch, 12.05.2004
Jennifer Naumann: „Krefelds Spuren in der neuen Welt“

Mittwoch, 09.06.2004
Klaus Textor: „Meine Erfahrung mit der Familienforschung“

Mittwoch, 13.10.2004
Aussprache- und Arbeitsabend

Mittwoch, 10.11.2004
Besichtigung des Geologischen Dienstes NRW, De-Greiff-Straße, mit Führung durch das Haus

Mittwoch, 08.12.2004
Vortrag über die Herkunft von Sprichwörtern, von Frau Elisabeth Kremers, Stadtarchiv Krefeld


Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen! Bitte melden Sie sich für diesen Kurs „Arbeitskreis Familienkunde“ direkt bei der VHS Krefeld an!