Veranstaltungsprogramm 2015

Der Arbeitskreis Familienkunde trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat (außer in den Ferien, dann gibt es einen Ausweichtermin) in der Volkshochschule Krefeld.
Bei diesen Treffen können in der Zeit von 17.15 bis 18.00 Uhr Bücher ausgeliehen und Informationen unter den Teilnehmern ausgetauscht werden. Erfahrene Forscher bieten Anfängern Hilfe an.
Von 18.00 bis 18.15 Uhr werden allgemeine Mitteilungen der WGfF bekannt gegeben und anschließend folgt ein Vortrag laut diesem Veranstaltungsprogramm.

Diese Regelung gilt soweit, sofern nichts anderes bei den einzelnen Veranstaltungen angegeben ist.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der VHS Krefeld an!


Veranstaltungsort:

VHS-Haus in Krefeld, Von-der-Leyen-Platz 2  (siehe Stadtplan bei Google Maps)
Parkmöglichkeit befindet sich in der Tiefgarage des Rathauses bzw. unter dem VHS-Haus.


Bitte reservieren Sie folgende Veranstaltungstermine:

Mittwoch, 14.1.2015
Vortrag von unserem Mitglied Frau Gabriele van Krimpen aus Kempen. Das Thema lautet: Leichenbitter, Wischen und Fell versaufen – Trauer- und Begräbniskultur am Niederrhein im 19. Jahrhundert.

Mittwoch, 11.2.2015
Herr Robert Claßen, Vorsitzender des Vereins für Heimatkunde Krefeld, stellt uns den 1918 gegründeten Verein vor. Ziele des Vereins auf ein kurzes Motto gebracht: „Was war und was ist!“

Mittwoch, 11.3.2015
17.15 Uhr: Allgemeiner Erfahrungsaustausch und Bücherausleihe
18.00 Uhr: JHV der Bezirksgruppe Krefeld,
anschließend hören wir einen Vortrag von den Herrn Helmuth Bayen und Andreas Storz mit dem Thema: Die Geschichte das Ostwalls - Eine Zeitreise über Krefelds ehemaligen Prachtboulevard. Helmuth Bayen besaß ein bekanntes Geschäft auf dem Ostwall. Andreas Storz ist Mitherausgeber der Bücher "Unser C(K)refeld ... von 1879 bis heute"

Mittwoch, 15.4.2015
Vortrag von unserem Mitglied Herrn Rolf Born aus Willich, mit dem Titel: Verwehende Spuren – wie organisiere ich meine Forschungsunterlagen.

Freitag, 24.4./Samstag, 25.4.2015
Jahreshauptversammlung bzw. Mitgliederversammlung 2015 des Gesamtvereins der WGfF in Wiehl im Oberbergischen.
Sie wird ausgerichtet von der Bezirksgruppe Oberberg-Mark mit Sitz in Gummersbach.
Weitere Informationen und Anmeldeformular finden Sie zeitnah in einer der nächsten Ausgaben unseres Mitteilungsheftes.

Mittwoch, 13.5.2015
Vortrag von Herrn Heinz Webers aus Krefeld mit dem Titel: Vor über 330 Jahren wanderten 13 Krefelder Familien als erste Deutsche nach Amerika – wer waren sie und warum wanderten sie aus.

Mittwoch, 10.6.2015
Vortrag von Herrn Dieter Herberth, Pfarrer in Duisburg-Rheinhausen, über die Volksgruppe der Sinti und Roma, woher sie kamen, wer sie sind.

Sommerpause im Juli und im August 2015

Mittwoch, 9.9.2015
Kontakt- und Kennenlernabend für eventuelle neue Mitglieder und Gäste im Arbeitskreis Familienkunde.

Samstag, 26.9.2015
Die Herbstfahrt 2015 der WGfF wird von der Bezirksgruppe Aachen ausgerichtet und führt zur ehemaligen Ordensburg Vogelsang in der Eifel. Nähere Einzelheiten zur Teilnahme entnehmen Sie der zeitnahen Ausgabe unserer Mitteilungen!

Mittwoch, 21.10.2015
Vortrag von Herrn Pfarrer Horst Straßburger aus Mönchengladbach über die "Kirchenbücher im Wandel der Zeiten" - über die Anfänge und Gründe der Kirchenbuchführung und über die Schwierigkeiten diese zu führen.

Mittwoch, 11.11.2015
Neu angesetzter Vortrag von unserem Mitglied Herrn Horst Steimel mit dem Thema: Die Vagabundenfamilie Genesius oder auch Erckrath.

Mittwoch, 9.12.2015
Vortrag von unserem Mitglied Herrn Lothar Müller-Westphal aus Kreuzau bei Düren mit dem Titel: Fragen und Antworten zum Thema Heraldik (Wappenkunde). Teilnehmer dürfen ihr Wappen mitbringen, wenn sie eines besitzen.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs „Arbeitskreis Familienkunde“ direkt bei der VHS Krefeld an!
Der Kursus für das Semester 1/2015 hat die Nr.: L1.10.43
Der Kursus für das Semester 2/2015 hat die Nr.: M1.10.45