Veranstaltungsprogramm 2018

Der Arbeitskreis Familienkunde trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat (außer in den Ferien, dann gibt es einen Ausweichtermin) in der Volkshochschule Krefeld.
Bei diesen Treffen können in der Zeit von 17.15 bis 18.00 Uhr Bücher ausgeliehen und Informationen unter den Teilnehmern ausgetauscht werden. Erfahrene Forscher bieten Anfängern Hilfe an.
Von 18.00 bis 18.15 Uhr werden allgemeine Mitteilungen der WGfF bekannt gegeben und anschließend folgt ein Vortrag laut diesem Veranstaltungsprogramm.

Diese Regelung gilt soweit, sofern nichts anderes bei den einzelnen Veranstaltungen angegeben ist.

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs direkt bei der VHS Krefeld an!


Veranstaltungsort:

VHS-Haus in Krefeld, Von-der-Leyen-Platz 2  (siehe Stadtplan bei Google Maps)
Parkmöglichkeit befindet sich in der Tiefgarage des Rathauses bzw. unter dem VHS-Haus.


Bitte reservieren Sie folgende Veranstaltungstermine:

Mittwoch, 10.1.2018
Vortrag von unserem Mitglied Herrn Hans-Joachim Keller über den Kölner Erzbischof Clemens August und seine Jagdaufenthalte in Linn.
Dieser Vortrag musste leider aus Gesundheitsgründen ausfallen, wird aber im zweiten Halbjahr 2018 nachgeholt.

Mittwoch, 21.2.2018
Vortrag von unserem Mitglied Frau Gabriele van Krimpen, mit dem Titel: „Der Hülser Berg. Eiszeit-Monument, Fluchtburg, Richtstätte und Naturpark.“

Mittwoch, 14.3.2018
17.15 Uhr: Allgemeiner Erfahrungsaustausch und Bücherausleihe
18.00 Uhr: JHV der Bezirksgruppe Krefeld,
anschließend hören wir einen Vortrag von Herrn Heinz Webers über die Ehrenbürger der Stadt Krefeld.

Mittwoch, 11.4.2018
Vortrag von unserem Mitglied Herrn Bernd Militzer aus Kempen-St. Hubert, mit dem Titel: „Geschichten, die das Leben schrieb!“ Dargestellt an exemplarischen Beispielen aus den Kirchenbüchern des Kirchspiels Koskau und Willersdorf (Thüringen) in der Zeit von 1606 bis 1822.

Freitag, 27.4./Samstag, 28.4.2018
Jahreshauptversammlung bzw. Mitgliederversammlung 2018 findet in Bingen am Rhein statt.
Sie wird ausgerichtet von der Bezirksgruppe Nahe-Rhein-Hunsrück.
Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie zeitnah in einer der nächsten Ausgaben unseres Mitteilungsheftes.

Mittwoch, 9.5.2018
Frau Sabine Weber, M.A., Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste,
berichtet uns über die neuesten Forschungsmöglichkeiten für Familienforscher im Krefelder Stadtarchiv.

Mittwoch, 13.6.2018, 16.00 Uhr, Treffpunkt: Museum Burg Linn, Rheinbabenstr. 85
Besuch der Burg Linn, auf den Spuren des ehemaligen Burgherrn und Kreuzritters Otto von Linn.


Sommerpause im Juli und im August 2018


Mittwoch, 19.9.2018
Kennenlernabend für neue Mitglieder und Gäste, sowie Anfänger in der Familienforschung.

Samstag 29. September 2018
Die Herbstfahrt 2018 der WGfF wird von der Bezirksgruppe Köln ausgerichtet.
Nähere Einzelheiten zur Teilnahme entnehmen Sie der zeitnahen Ausgabe unserer Mitteilungshefte!

Mittwoch, 10.10.2018
Der vorgesehene Vortrag konnte wegen Krankheit nicht angeboten werden.
Stattdessen gab es eine rege Diskussion zu verschiedenen genealogischen Themen.

Mittwoch, 14.11.2018
Auch dieser vorgesehene Vortrag konnte wegen Krankheit nicht angeboten werden.
Ersatz-Thema war: Was alles vor hundert Jahren passierte - Ende des Ersten Weltkrieges, Ende der Monarchie in Deutschland und Österreich, Einführung des Frauenwahlrechtes usw.

Mittwoch, 12.12.2018
Zweiter Teil des Vortrages von unserem Mitglied Herrn Bernd Militzer aus Kempen-St. Hubert, mit dem Titel: „Geschichten, die das Leben schrieb!“ Dargestellt an exemplarischen Beispielen aus den Kirchenbüchern des Kirchspiels Koskau und Willersdorf (Thüringen) in der Zeit von 1606 bis 1822.


Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs „Arbeitskreis Familienkunde“ direkt bei der VHS Krefeld an!
Der Kursus für das Semester 1/2018 hat die Nr.: R12104
Der Kursus für das Semester 2/2018 hat die Nr.: S12008