Familienforschung bei der Bezirksgruppe Nahe-Rhein-Hunsrück der WGfF

Die Bezirksgruppe Nahe-Rhein-Hunsrück ist die südlichste und zugleich jüngste Bezirksgruppe der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde. Mit dem Landkreis Birkenfeld umfasst ihr Forschungsgebiet auch das Gebiet des ehemals oldenburgischen Fürstentums Birkenfeld. Aufgrund der willkürlichen Grenzziehungen des Wiener Kongresses und zahlreicher Änderungen infolge von Verwaltungsreformen bestehen zugleich zahlreiche Anknüpfungspunkte zu den benachbarten Gebieten Rheinhessens und der bayrischen Pfalz.

Zur Förderung Ihrer genealogischen Forschungen bieten wir Ihnen persönliche Beratung.

Hierzu bieten wir regelmäßig Vorträge und Arbeitsabende.



ACHTUNG

Nach dem es im Landkreis Bad Kreuznach zu mehreren Infektionen mit dem Coronavirus gekommen ist und Schulen in Bad Kreuznach geschlossen wurden, haben wir uns dazu entschlossen, die Mitgliederversammlung zu verschieben und die Bibliothek vorübergehend zu schließen. Wir werden die weitere Entwicklung beobachten und planen, die Bibliothek nach Ostern wieder zu öffnen und dann auch erneut zur Mitgliederversammlung einzuladen.

Auch die Jahreshauptversammlung der WGfF am 24./25. April 2020 in Brüggen ist abgesagt, da die Gemeinde Veranstaltungen bis Ende Mai 2020 untersagt.

Über das weitere Vorgehen werden wir Sie an dieser Stelle unterrichten.



Weiteres zur Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e. V. finden Sie auch auf Facebook oder in unserem Bezirksgruppen-Flyer (585 kB).  


Für Informationen und Auskünfte kontaktieren Sie uns einfach per eMail: