Herzlich willkommen zur Familienforschung in der Bezirksgruppe Mönchengladbach

Das Forschungsgebiet der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde (WGfF) umfaßt die ehemalige preussische Rheinprovinz, also das Gebiet zwischen Emmerich und Trier. Zur besseren Betreuung unserer Mitglieder vor Ort wurden insgesamt 13 Bezirksgruppen eingerichtet. Unserer Bezirksgruppe in Mönchengladbach sind die Stadt Mönchengladbach sowie die Kreise Viersen und Heinsberg zugeordnet. Für die genealogische Forschung - insbesondere in unserem Betreuungsgebiet - bieten wir Vorträge, Ausstellungen, Arbeitsabende und eine Bibliothek an. Gäste auf unseren Veranstaltungen sind stets willkommen!



Veranstaltungsorte:

Die Vortragsabende finden statt im:
  Hotel Frambach, 41189 Mönchengladbach-Wickrath, Beckrather Straße 24

Die familienkundlichen Abende finden statt im:
  Kath. Pfarrheim St. Anna, Mönchengladbach-Windberg, Annakirchstraße 82
  Googleadressen: Earth oder Maps

Hier befindet sich auch unsere Bibliothek.


Unser aktueller Veranstaltungskalender,   auch zum Download als PDF-Datei.
Rückblick auf die Jahre: 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003, 2002.

Unsere nächsten Termine:

Freitag, 29. September 2017 Änderung!

19:45 Uhr Vortrag: Der Ückelhofer Hof und August Monforts
"Dietmar Schmitz".   

Samstag, 30. September 2017  Herbstfahrt nach Stromberg (WGfF BG Nahe-Rhein-Hunsrück)

Freitag, 27. Oktober 2017 Ergänzung
19:00 Uhr Offener familienkundlicher Abend
Ratschläge für Anfänger, Hilfe beim Lesen von Urkunden und Kirchenbucheinträgen.
Nutzung der Bibliothek und der eigenen EDV.



Leitung der Bezirksgruppe:
(Kommissarisch) Manfred Schmitz (ms), Tel. 02166-1309952,  eMail: