Veröffentlichungen -   Anmerkungen und Hinweise

Im folgenden werden Publikationen (zumeist) von unseren Mitgliedern vorgestellt. Dabei handelt es sich um solche, die entweder als eigenständige Monographie oder als Aktikel erschienen sind, aber auch um Skripte für Vorträge, die auf unseren Arbeits- und Informationsabenden (siehe auch Aktuelles) gehalten wurden.

Familienbücher, die über die Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde (WGfF) veröffentlicht worden sind, sind durch einen "Einkaufwagen" gekennzeichnet. Durch einen Klick darauf gelangen Sie zum WGfF-Shop.

Für einen Teil der veröffentlichten Familienbücher sind auch alphabetische Listen zu den in den Büchern genannten Personen erzeugt worden. Sie können durch Anklicken des Symbols abgerufen werden.

Bücher, die mit einem Buchsymbol versehen sind, sind nach Klick auf dieses Symbol in der DigiBib der WGfF einsehbar.

Bücher, die mit dem Zusatz "Selbstverlag" gekennzeichnet sind, können nur beim Autor selbst bestellt werden. Andere Bücher existieren nur als Bibliotheksexemplar und müssen vor Ort eingesehen werden.

Einige Dokumente stehen auch als Download zur Verfügung. Auch diese Dokumente unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne die ausdrückliche Erlaubnis des jeweiligen Autors kopiert oder auszugsweise verbreitet werden!

Wenn ein Familienbuch als Link realisiert ist, gelangt man durch Anklicken desselben auf eine Seite, in der die folgenden Register des Familienbuches aufgelistet sind:

Auf diese Weise läßt sich vorab ein Überblick gewinnen, ob das jeweilige Familienbuch Personen bzw. Ortschaften enthält, die für die eigene Forschung von Interesse sind.